Schöne Paddel-Rundtouren

Wenn Sie ein eigenes Kanu oder Paddelboot haben, bringen Sie es doch mit! Sie können in unserem kleinen Hafen einsetzen und je nach Lust und Laune  (und natürlich was die Kondition so hergibt...) 10, 20 oder 40 km paddeln, bis zum Ostgraben, bis nach Leipe oder bis nach Lübbenau. Auf dem Rückweg können Sie eine andere Strecke ausprobieren, so dass Sie die ganze Vielfalt an kleinen uind großen Fließen, Urwald oder mit Baumalleen umsäumten Feldern und Wiesen erleben können, vorbei an alten Spreewaldhöfen, urigen Gaststätten oder durch unberührte, stille Natur, wo am kaum eine Menschenseele trifft!

 

1a) Hauptspree - kleines Scheidungsfließ - kleines Leineweberfließ -Ostgraben - Hauptspree

 

1b) Hauptspree - Ostgraben - stilles Fließ - große Wildbahn - krummes Fließ - Hauptspree

 

2) Hauptspree - Leiper Graben - Burg-Lübbener-Kanal - Osgtraben - Hauptspree

 

3) Hauptspree - Scheidungsfließ - Ostgraben - Südumfluter - Untere Boblitzer Kahnfahrt - Durchstichkanal - Hauptspree - Bürgerfließ - Bürgergraben - Rollkanal - Kamarudna - Wehrkanal - Dittmarkanal - Wehrfließ - Nordfließ - großes Fließ - Weidengraben - Ostgraben - Hauptspree

 

Hochwaldtour: Weidengraben - großes Fließ - Leiper Graben (Verlängerung: Bürgerfließ)- Burg-Lübbener-Kanal

  

 

 

Kahntouren durch die Stille des Spreewaldes

 

 

Wenn Sie eine besondere Naturerfahrung machen möchten, die Nachtigall singen hören oder nachtaktive Wildtiere bepbachten wollen, bestellen Sie sich doch eine Kahnfahrt zu Zweit zu ungewöhnlichen Zeiten, z.B. im Morgenrauen oder in der Nacht eine Mondschein-Kahnfahrt mit Kerzenschein.

 



Leiper Rundtour

Rundtour um Leipe ab Hafen Leipe, ca. 1,5-2h

 

Straupitzer Rundtour

Rundtour ab Hafen Straupitz, ca. 1-2h

 

Glühweinkahnfahrten im Winter

unsere "Haus- und Hoftour" vom Burger Haupthafen Burg. Betrachten Sie unser Haus vom Wasser aus!

 

Kahnffahrt zu den Osterfeuern (Samstag Nacht vor Ostern)

 

 

Sommer im Spreewald

Aktuelles

17. Handwerker und Bauernmarkt: 14.7.-15.7.18

Burger Töpfermarkt:   28.7.-29.7.18

Lange Nacht der Kunst- und Handwerkshöfe: 4.8.18